WAS IST ES?

Damit ein Projekt erfolgreich abläuft, müssen alle Beteiligten von Anfang an das gleiche Verständnis und das gleiche Ziel vor Augen haben. Genau das erreichen Sie mit diesem Workshop.

VORGEHEN

Am eintägigen Anforderungsworkshop schaffen wir die Basis für einen erfolgreichen Projektstart – oft in Verbindung mit einem Prototyp, um zusammen mit der Projekt-Vision ein gemeinsames Verständnis unter allen Beteiligtenn zu schaffen. Weiter ermitteln wir die Zielgruppen und deren Bedürfnisse und stellen sicher, dass getroffene Annahmen stimmen. Und schliesslich priorisieren und konkretisieren wir die Anforderungen und stecken den Projektumfang ab.

ZIELGRUPPE

Der Anforderungsworkshop richtet sich an das Projektteam bestehend aus den Akteuren auf Auftraggeber- und Auftragnehmerseite.

Am Anforderungsworkshop sind möglichst viele vom Projekt betroffene Personen aus Ihrem Unternehmen dabei. Wenn möglich sollen Kunden (externe und interne) am Workshop teilnehmen.

RESULTAT

Nach dem Workshop erhalten Sie die dokumentierten Ergebnisse mit der Vision, den Personas, der Problemanalyse sowie allen ermittelten und priorisierten Anforderungen. Auf dieser Basis bestimmen wir das weitere Vorgehen, geben die eine erste grobe Lösungsidee und können eine Kostenschätzung für die Umsetzung der Lösung abgeben.

Angebot

Beat Muster 17. Jul 2017 Die Denkbar ist eröffnet

Der Design Thinking Playground mitten in Bern

Céline Solenthaler 21. Feb 2017 Design Thinking for the World

Meine Erfahrungen vom Global Service Jam

Matthias Feusi 18. Nov 2016 Edorex unterstützt schnelle und frische Ideen

Wie man in 54 Stunden von einem Problem oder einer Idee zu validiertem Kundenfeedback und einem minimal lauffähigem Produkt kommt.

Interesse?

Kontaktieren Sie uns jetzt!

Sie haben eine Frage, möchten nähere Informationen oder gleich eine Bestellung aufgeben? Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!

Design Thinking Live

Praxis statt Theorie

Sie haben schon viel von Design Thinking gehört, können sich aber nichts darunter vorstellen? In einer interaktiven Session zeigen wir Ihnen, worum es dabei geht.