Lehre bei Edorex?

Jedes Jahr bieten wir eine Lehrstelle als Informatiker/in EFZ Fachrichtung Anwendungsentwicklung. Die vierjährige Lehre bei Edorex beginnt mit dem Basislehrjahr im Berufsbildungscenter Bern. Ab dem zweiten Lehrjahr werden die Lernenden bei uns in die Teams integriert und arbeiten aktiv an den anstehenden Projekten mit. Im Laufe der Zeit dürfen unsere Lernenden immer mehr Verantwortung wahrnehmen sowohl in internen Projekten wie auch in Kundenprojekten.

Ein jährlich wiederkehrendes Highlight ist die Arbeit an der «Startkarte» von Edorex – ein Lehrlings-Projekt, welches wir anstelle von Weihnachtskarten durchführen und mit dem wir unsere Kundinnen und Kunden jeweils im Januar des neuen Jahres digital überraschen. Zu diesen Überraschungen gehören interaktive Karten, Geschicklichkeitsspiele, interaktive Quizz – oder was den Lernenden beim gemeinsamen Gestalten der nächsten Startkarte gerade in den Sinn kommt 😉

  • Offene Firmenkultur mit flachen Hierarchien
  • fixe, selbstorganisierte Projektteams mit hoher Autonomie
  • praxisnahe Betreuung und Ausbildung im Betrieb
  • Wochenarbeitszeit 41.5 Stunden
  • 6 Wochen Ferien

Schnuppertag für Informatiker:innen

Jedes Jahr veranstalten wir im Frühjahr den Schnuppertag für Informatikerinnen und Informatiker. Dabei erhalten Schülerinnen und Schüler einen Einblick in die Tätigkeiten rund um die Applikationsentwicklung aus erster Hand.

Der nächste Schnuppertag findet am Mittwoch, 10. April 2024 statt. Einzelheiten dazu findest du hier.

Das sagen unsere Lernenden

“Die Ausbildung bei Edorex ist praxisorientiert und bietet die Möglichkeit, meine eigenen Ideen einzubringen. Hier werde ich ermutigt, innovativ zu denken und kreative Lösungen zu finden.”
Hüseyin, Lehre als Anwendungsentwickler